Voruntersuchung und Varianenentwicklung der Nordspange

 

Voruntersuchung und Varianenentwicklung der Nordspange

Wie in einer der letzten Ausgaben im Amtsblatt berichtet, ist kürzlich der Beschluss für den Bau der Osttangente erfolgt. Der Bau der Osttangente ist eine wesentliche Vorraussetzung dafür, dass auch die Nordspange, die das zentrale Element für eine Entlastung Unteraichens vom Durchgangsverkehr darstellt, fester Bestandteil der Planung zur Verbesserung der Verkehrssituation in Unteraichen ist. In der letzten Sitzung des Technischen Ausschusses wurde ein Sachstandsbericht eines Gutachterbüros samt konkreter Handlungsempfehlungen für Stadtverwaltung und Gemeinderat vorgestellt. Im Ergebnis haben die Gutachter die höchst problematische Verkehrssituation in Unteraichen bestätigt und die Nordspange als wirksames Element zur Entlastung Unteraichens zur Umsetzung empfohlen. Der Gemeinderat unterstützt mehrheitlich die Vorschläge der Gutachter. Im nächsten Schritt sollen die Planungen vertieft und dem Gemeinderat zur Entscheidung vorgelegt werden. Dies sind ausgesprochen erfreuliche Entwicklungen für Unteraichen! Wir halten sie auf dem Laufenden.

Die Kreuzung ist der Knackpunkt

Für die Verkehrsführung in Unteraichen wäre die Nordspange ein Meilenstein. Doch es sind noch einige Fragen zu klären.

 

Verweise:

Stuttgarter Nachrichten

Stammtisch jeden ersten Donnerstag im Monat in der Taverna Sigma

Möchten Sie gerne nette Menschen in Unteraichen kennenlernen und sich gerne in gemütlicher  Umgebung zum zwanglosen Austausch treffen? Dann laden wir Sie herzlich in die Taverna Sigma in der Stuttgarter Straße 45 ein. Dort erwarten Sie bereits Mitglieder unseres Vereins, die sich freuen Sie kennenzulernen. Sie erkennen unseren Stammtisch am Wimpel mit unserem Vereinslogo auf dem Tisch. Unser Stammtisch findet bis auf Weiteres jeden ersten Donnerstag des Monats um 18:30 Uhr in der Taverna Sigma statt.